Ayurveda Rezept Januar 2016

Gemüse-Allerlei mit Kichererbsen

Zutaten für 4 Portionen

100g Kichererbsen (über Nacht in Wasser eingewicht)
4 festkochende Kartoffeln (gekocht, geschält und gewürfelt)
2 Karotten gewürfelt
2 Auberginen gewürfelt
1 rote Parika gewürfelt
1/2 Blumenkohl in kleinen Röschen
100g Zuckererbsenschoten
6 Kirschtomaten
Saft von 1/2 Limette
1 Liter Buttermilch
2 EL Korinanderblätter
Salz, Pinienkerne
------------------------------------------------
Gewürze:
2 TL Ghee
2 TL Kreuzkümmel
2 TL Korianderpulver
1 EL Kokosflocken
1/2 TL Kurkuma
1 TL Ingwer gehackt
1 TL Knoblauchzehe gehackt
1 TL Tandoori Masala
1 TL Mildes Paprikapulver
1 Messespitze Chili
------------------------------------------------
 
Zubereitung

Kichererbsen ca 1 Stunde im Einweichwasser kochen,
Wasser abgießen, Kichererbsen beiseite stellen.

Ghee in einem Wok oder einer großen Pfanne erwärmen.
Nach und nach die Gewürze beigeben und ca. 1 Minute anrösten.
Gemüse, anschließend Kichererbsen und Zuckererbsenschoten zufügen.
Auf mittlerer Hitze einige Sekunden anbraten.
Dann Polenta, Limettensaft und Buttermilch dazu geben.
Bei niedriger Hitze gar kochen (ca. 20 Minuten).

Zum Schluß Korianderblätter (alternativ Petersilie) zugeben,
mit Salz abschmecken und mit Pinienkernen garnieren.

Dazu schmeckt Basmatireis.