Heritance Maha Gedara

Ayurveda-Urlaub im eleganten Komfort-Hotel: Unter Gleichgesinnten!

Schon wenn man am Parkplatz vom Auto in den Buggy umsteigt, der einen zum Hauptbereich des Heritance Maha Gedara bringt, beginnt eine Reise zu Ruhe, innerer Einkehr und Erholung. Fast lautlos gleitet man vorbei an Frangipanibäumen, die sich über das gesamte Gelände verteilen und deren wunderschöne Blüten auch Tempelblüten genannt werden - wie der überaus freundliche Service einem erklären wird.  Beim Eintritt in den Rezeptionsbereich symbolisiert das Anzünden einer tradtionellen Messinglampe einen persön-
lichen Neuanfang. Ayubowan im und mit dem Heritance Maha Gedara (Ayubowan= "Auf ein langes Leben").

Eine weitläufig, elegante Hotelanlage mit eher minimalistischem Dekor, aber warmen Farben und behaglicher Atmosphäre. Ursprünglich erbaut vom weltbekannten singhalesischen Architekten Geoffrey Bawa, renoviert in 2011 von einem seiner Schüler.

Ein Hauptgebäude sowie 2 geschwungene Gebäudeflügel umschliessen einen großzügigen Swimmingpool, der von bequemen Liegen eingesäumt ist. Eine die Gebäude umgebende, ausgedehnte tropische Gartenanlage - mit nochmals zahlreichen Ruhe- und Entspannungsmöglichkeiten - geht fast fließend über an den kilometerlangen Sandstrand von Beruwela. Dieser lädt ein zu verträumten Spaziergängen, Sonnenuntergängen und bei geeigneten Verhältnissen auch zum Baden (Vorsicht auf Wellengang und Strömungen).

Das offene, behagliche Restaurant liegt im Hauptgebäude. Die Mahlzeiten werden in Buffetform angeboten - nach Doshas angeordnet. Die Gerichte bieten eine abwechslungsreiche, vielfältige Auswahl. Es werden fast ausschließlich beste, frische Zutaten von regionalen Anbietern verwendet, was sich auch im variantenreichen Geschmack niederschlägt. Neben zahlreichen vegetarischen Gerichten, trifft man auch z.T. auf Hühnchen oder Fisch. Sehr angenehm, wenn der Arzt es erlaubt. Erwähnenswert auch die geschmacklich leckeren, abwechslungsreichen frischen Kräutertees und Säfte. Nicht zu vergessen die fast umwerfende Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Maha Gedara Teams, auf die man allerdings überall trifft.

Die U-förmig angeordneten drei Gebäude beherbergen insgesamt 64 Zimmer.
Alle Zimmer sind geräumig, modern und gemütlich eingerichtet mit AC,  Ventilatoren, exclusiven Bädern, Haarfön und kleinem Safe.

16 Standard Zimmer im linken und rechten Flügel des Hauptgebäudes (ca. 29qm) mit kleiner Sitzecke sowie Balkon bzw. Terrasse. Sie bieten einen (an den Seitenlagen z.T. eingeschränkten) Blick über Garten, Pool Richtung indischer Ozean.
36 Deluxe Zimmer (ca. 41qm) in den beiden Seitengebäuden verfügen über die gleiche Ausstattung, sind nur etwas größer und haben den schrägen Blick über Garten und/oder Pool Richtung Meer.
7 zusätzliche Suiten sowie 5 Corner Luxury Rooms verfügen über TV.

WIFI steht in der Rezeption sowie im angenehmen Lobby-Bereich zur Verfügung.
Aus ayurvedischen Gesichtspunkten bleiben die Zimmer WIFI-frei.

Ayurveda-Gäste sind im Heritance Maha Gedara unter sich.
Es werden keine "Normal-Besucher" aufgenommen (Ausnahme eventuell Begleitpersonen).

Den großzügen, stilvollen Ayurveda-Bereich erreicht man über einen kleinen tropischen Weg (oder wenn nötig per Buggy!) Die 24 Treatment-Rooms sind im Vergleich zu vielen anderen Ayurveda Resorts in Sri Lanka überwiegend abgeschlossene, einzelne Räumlichkeiten mit eigenen kleinen, grünen Terrassen mit Fischteich und Badewanne für die Kräuterbäder. Im Innenhof des Ayurveda Zentrums laden Entspannungsmöglichkeiten rund um einen Teich zum Verweilen nach den Behandlungen ein. Jeder Gast hat ein eigenes, konstantes Team aus 3-4 Therapeuten/innen.

6 äußerst kompetene, erfahrene Ayurveda Ärzte stehen für die medizinische Betreuung der Gäste zur Verfügung. Geleitet von Chefarzt Dr. R.M.P.Ranwala, u.a. Universitätsprofessor in Colombo. Er wird unterstützt vom ebenfalls leitenden Chefarzt Dr.Nalindra Wickramaratne, u.a. Facharzt für angewandte Lebensenergie / Pranic Healing, Frau Frau Dr. Kalpana Ratiyala, u.a. ayurvedische Fachärztin (Medizin und Operation) und Tachyon Trainerin sowie drei weiteren Ayurveda Ärzten mit B.A.M.S. Studium an der Universität von Colombo und weiterführenden Ausbildungen. Es wird Wert darauf gelegt, traditionelle und fortschrittliche Ayurveda-Therapien effektiv zu kombinieren. Darüber verfügen die Ärzte u.a. über Ausbildungen in Akkupunktur, Hynotherapien sowie Psychoanalysen.

Motto: Man will Geist und Seele Freiheiten lassen (allerdings unter Kontrolle), um in Kombination mit den Behandlungen Körper, Geist und Seele in Einklang bringen zu können. Gesundheit kann nur aktiviert werden, wenn Geist und Seele frei und bereit für Gesundungsprozesse sind.

Es werden 2 unterschiedliche Ayurveda-Package angeboten:

"Ayubowan" Packages mit Panchakarma:

Hier kann man nochmals unterscheiden zwischen Stress-Management-Package und Weight-Management-Package mit einer Mindest-Aufenthalts-Dauer von 14 Tagen, oder Rejuvenation & Regeration Package mit einer Mindest-Aufenthaltsdauer von 7 Tagen - für Gäste die einfach weniger Zeit haben.
Allen 3 Programmen liegen Panchakarma Reinigungs-Behandlungen zu Grunde. Inclusive Arztkonsultationen, täglich mindestens 2 Behandlungs-Stunden, Kräuterbädern, Medikamenten, Yoga/Meditation.

"Relaxing Holiday" Light Treatment Packages:

Für Gäste, die es lockerer angehen lassen oder einfach einmal schnuppern wollen.  Ohne Arztkonsultationen, Medikamente oder eventuelle ernährungs-spezifische Einschränkungen oder Beratungen.
Täglich 2 entspannende Ayurveda Behandlungen. Yoga und Meditation inklusive.

Was gibt es sonst noch: Es gibt eine großzügige Yoga- und Meditationshalle - bei schönem Wetter findet Yoga allerdings vor dem Pool mit Blick Richtung Meer statt. Tagsüber steht eine Saftbar zur Verfügung. In einem kleinen Kunsthandwerkszentrum innerhalb des Hotels kann man beim Schnitzen, Klöppeln oder Weben zusehen. Angeboten werden auch Kochdemonstrationen, Ayurveda-Vorträge oder Abendprogramme.

Zu Ausflügen hilt man ebenfalls gerne weiter: Montags-Markt in Aluthgama, Schildkrötenfarm, Mondstein-Mine und Fabrik, Parkanlage Brief Garden, Boots-Safari, ... .

Das Heritance Maha Gedara liegt idyllisch in Beruwela, ca. 90km vom Flughafen Colombo entfernt (2,5-3 Std).

Unsere Preisbeispiele für 14 Tage "AYUBOWAN PACKAGE" pro Person bei Doppelzimmerbelegung
(Es handelt sich im Augenblick um ca. Preise, die definitiven Preise werden in Kürze erwartet).

 

01.05.-30.06.

 

Standard

De Luxe

Corner Luxury

Suite

 

€ 1.260,-

€ 1.372,-

€ 1.652,-

€ 1.778,-

 

€ 1.316,-

€ 1.484,-

€ 1.736,-

€ 1.848,-

01.07.-31.10.  

 

Standard

De Luxe

Corner Luxury

Suite



Specials  


01.5.-31.07.2016: Zahlen Sie bei 7=6/14=11/21=17 Tage
(Mind.Aufenthalt 6 Nächte)

01.5.-31.10.2016: Buchen Sie 90 Tage vor Abreise und sparen Sie 5%.

Langzeitaufenthalte: 21-27 Tage sparen Sie 5%, 28 Tage und mehr sparen Sie 10%

Fragen Sie uns nach den günstigeren Preisen für das Relaxing Holiday Package.
   


Im Preis enthalten sind 14 Übernachtungen im Doppelzimmer, 
ayurvedische Vollpension (incl. Tee, Wasser, Säfte), im Ayubowan Package:
Arztkonsultationen, tägliche Ayurveda Behandlungen entsprechend Package, 
täglich Yoga/Meditation, alle Steuern.

Flughafentransfers Colombo hin und zurück: 120,- €.

   

Resort-Kategorien

Heritance Maha Gedara:

Rückgewinnung gesundheitlicher Stabilität
Suche nach innerem Gleichgewicht
Luxury Hideaways
Ayurveda und Meer
Schnupper-Ayurveda