Manaltheeram

Eine sichere Anlaufstation für Ayurveda und Kerala-Neulinge! 

Nach längeren familiären Auseinadersetzungen hat sich rund um "Baby Mathews" die Somatheeram Ayurveda Group herauskristallisiert.
Das Manatheeram Ayurveda Beach Resort sowie das Somatheeram Ayurveda Resort gehören dazu.

Manaltheeram ist der jüngere und eigentlich schönere Ableger von Somatheeram.

Manaltheeram liegt direkt über den Klippen von Chovara Beach. Der Blick auf das Meer und den Strand ist ohne Frage einer der schönsten unter allen Beach Resorts. Das, und sehr frühzeitige Marketingaktivitäten im deutschsprachigen Raum, haben Manaltheeram (und Somatheeram) zu bevorzugten Aufenthaltsorten für Deutsche, Österreicher und Schweizer gemacht. Für beide Resorts stehen junge Studentinnen aus Deutschland für Übersetzungsdienste und andere Auskünfte zur Verfügung. Selbst ohne Englischkenntnisse ist daher jeder Gast wohl aufgehoben. Sicherlich ein weiterer Punkt für die Beliebtheit beider Resorts.

Hier gibt es - genauso wie im Somatheeram ein Onam Special.
Das Onam Festival findet statt vom 27.8.-5.9.
Eines der schönsten Fest des Jahres in Kerala.
Wenn Sie noch kurzfristig Zeit haben:
Das ist einen Besuch Wert - neben einer erholsamen Ayurveda Kur direkt am Meer.

Mehr Infos siehe am Seitenende!!

Die Resortanlage besteht aus ca. 25 Einzel- und Doppelbungalows, die in Reihen neben- und hintereinander gebaut sind. Der von vielen Reiseveranstaltern versprochene „direkte Meerblick“ hängt damit unmittelbar von der Lage des zugewiesenen Bungalows ab. Dies kommt auch in unterschiedlichen Zimmerkategorien nicht immer ganz zum Ausdruck. Bei unserem letzten Besuch wurden einige Bungalows nachhaltig saniert, vergrößert, sehr schön möbliert und mit großzügigen, modernen Badezimmern versehen. Laut aktuellen Berichten der Besitzer wird dieser Modernisierungsprozess zügig fortgesetzt. Wenn Sie sich für Manaltheeram entscheiden sollten, werden wir Ihnen soweit wie möglich einen dieser modernen Bungalows reservieren.

Manaltheeram ist ein Ort für eine gute Kombination zwischen Urlaubsfeeling und Ayurveda-Behandlungen. Die großzügige, gepflegte Gartenanlage, der einladende Swimmingpool, das unmittelbar an den Klippen gelegene, offene Restaurant mit seinem romantischen Restaurant-Garten und die Möglichkeit am Strand zu liegen, garantieren Urlaub pur. Dabei muss Ayurveda beileibe nicht zu kurz kommen. Das Ärzte und Therapeuten Team ist nicht nur zahlenmäßig sondern auch qualitativ auf höchstem Niveau, die Behandlungsräume sind top gepflegt und in großer Zahl vorhanden. Die vielen Stammgäste sprechen allein für die Qualitäten von Manaltheeram.

Wer „Holiday-Ayurveda“ (und das ist nicht abwertend gemeint) auf dem Programm hat, also auch „nebenher“ etwas erleben möchte, der ist in weniger als 20 Minuten im Touristenrummel von Kovalam und in ca. 35 Minuten in der großen Stadt Trivandrum (für die wir für Sie unsere echten Geheimtipps bereithalten).

Noch eine Anmerkung zum „Strandleben“: Die lange Küste zwischen Vizhinjam, Chowara und Poovar ist eine Domäne der einheimischen Fischer. Nachts sind die hunderte von Lichtern der am Meer schaukelnden Boote ein romantisches Spektakel. Unter Tags müssen Sie aber damit rechnen, dass Sie sich den Strand mit diesen vielen Fischern teilen müssen.

Nächster Flughafen ist Trivandrum. Der Transfer ins Hotel dauert höchstens 40 Minuten.

Unser Preisbeispiel:

14 Tage   Ayurveda Verjüngungs-Package in der Zimmerkategorie
Special Cottage
  ab € 1.862.-
pro Person bei Doppelzimmerbelegung
   
Im Preis enthalten sind 14 Übernachtungen, ayurvedisch-vegetarische Vollpension, Arztkonsultationen, tägliche Ayurveda Behandlungen nach Absprache mit dem Arzt, täglich Yoga/Meditation, Flughafentransfers Trivandrum, alle Steuern.
     
         

Resort-Kategorien

Manaltheeram:

Suche nach innerem Gleichgewicht
Ayurveda und Meer